netzwerk
  netzwerk

  Netzwerkevent
 

Netzwerk-News vom 29. November 2016
Großereignis der Frischebranche:
6. GFI-Fructinale 2017


Der Verband GFI Deutsche Frischemärkte e.V. wird anlässlich der Fruit Logistica 2017 am Donnerstagabend, den 9. Februar 2017, wieder die Fructinale, die exklusive Plattform für frisches Networking, veranstalten.

Boris Schwartz, GFI-Vorstand und 2. Werkleiter der Markhallen München, freut sich auf die im 2-Jahresrhythmus stattfindende Veranstaltung: „Unser Branchen-Event ist seit einem Jahrzehnt einer der größten Branchentreffs am Rande der Messe und begeistert jedes Mal über 300 Gäste aus Wirtschaft, Politik und Medien. Der Mix aus Unterhaltung, frischem Catering, Netzwerken und ungewöhnlicher Location macht unsere Veranstaltung einzigartig. Das Who-is-who der Frischebranche mit ihren engagierten mittelständischen Firmen aus Erzeugung, Großhandel, Einzelhandel und Gastronomie trifft sich auf unserer Fructinale. Alle folgen unserem Ruf der Frische."

Experten, Partner und Freunde unserer Branche können sich wieder auf gute Gespräche, interessante Kontakte und einen ausgelassenen Abend. Boris Schwartz: „Es wird wieder frisch, bunt und bärig.“

» Location: Gefeiert wird wieder im Historischen Berliner Wasserwerk in Berlin Wilmersdorf. Es verbindet Tradition und Moderne und ist seit 2015 die Event-Location der Fructinale.

» Catering: Getreu der Kompetenz „Frische, Vielfalt, Qualität“ der Frischemärkte bereiten die Köche des Wasserwerks ein exklusives World Food Buffet mit vielen kulinarischen Highlights direkt vor Ort frisch zu.

» Programm: Auch für die Abwechslung nach dem anstrengenden Messetag hat sich GFI wieder einiges einfallen lassen. Boris Schwartz: „Neben der traditionellen Verleihung unserer Buddy-Bären an Freunde und Partner der Branche können sich die Gäste auf stimmungsvolle Show-Acts freuen. Natürlich wird dabei die Zeit für Begegnungen und Gespräche nicht zu kurz kommen."

Treue namhafte Sponsoren
Boris Schwartz freut sich auch wieder über die breite Unterstützung durch zahlreiche Sponsoren aus den Bereichen Erzeugung, Großhandel, Logistik, Dienstleistung und Medien: „Neben vielen Sponsoren, die schon von Anfang an dabei sind, konnten wir für die neue Fructinale auch neue Förderer gewinnen. Unser besonderer Dank gilt vor allem dem Engagement unserer Hauptsponsoren Fruchthandelmagazin, Keuthmann, vanWylick, Zespri, Chiquita, Lindner Food und Veolia.“

Sponsoren der GFI-Fructinale 2017
» Fruchthandel Magazin, Fruitnet Media International GmbH, Düsseldorf
» Peter Keuthmann GmbH & Co. KG, Berlin
» Fruchtimport vanWylick GmbH, Düsseldorf
» Zespri International Germany GmbH, Bocholt
» Chiquita Europe B.V. Niederlassung Deutschland, Hamburg
» Lindner GmbH Fruchtimport und Handelsgesellschaft, Frankfurt
» Veolia Umweltservice GmbH, Hamburg
» Messe Berlin GmbH – FRUIT LOGISTICA
» Elbegarten GmbH Obst & Gemüse Vermarktung, Glückstadt
» Rolf Oertel GmbH Fruchtimport & Großhandel, Leipzig


Mehr Informationen und Sponsorenportraits finden Sie unter » www.frischemaerkte.org/fructinale

Über die Fructinale
2009 hat GFI Deutsche Frischemärkte dem Networking eine neue Qualität gegeben. Mit der Fructinale wurde einer der größten Branchentreffs am Rande der Fruit Logistica ins Leben gerufen. Eine außergewöhnliche Veranstaltung, die sich innerhalb kürzester Zeit zu einer Plattform entwickelt hat, bei der sich das Who-is-Who der Frischebranche zu frischem Networking in lockerer und entspannter Atmosphäre trifft. Über 300 Gäste aus Wirtschaft, Politik und Medien feiern an einem unvergesslichen Abend die wahren Stars des Lebens: Obst und Gemüse. Der Mix aus Unterhaltung, frischem Catering, Netzwerken und ungewöhnlicher Location macht die Fructinale einzigartig. Die Branche freut sich nun auf die 6. GFI-Fructinale Im Jahr 2017.

 

 

  partner und sponsoren
  archiv
 » News 2016
 » News 2015
 » News 2014
 » News 2013
 » News 2012
  märkte live
  fr. logistica