verbraucher
  UNGEWÖHNLICHE AUSSTELLUNG

  BESUCHERMAGNET
 

Verbraucher-News vom 12. September 2013
8. Food Market Hamburg lockte 20.000 Genussfreunde in die Großmarkthalle

Der ganz besondere Event vom Großmarkt Obst, Gemüse und Blumen Hamburg in Kooperation mit dem Gourmet-Magazin „Der Feinschmecker“ war am 7. und 8. September erneut ein Besuchermagnet. Rund 100 Aussteller, davon 20 Restaurants, präsentierten ihre Gerichte und Spezialitäten in Hamburgs beeindruckender Großmarkthalle. Unter dem Motto „Aus der Region für die Region“ boten sie erntefrisches Obst und Gemüse, Kräuter, Wurst, Käse, Gewürze, Pralinen, Kuchen und Konfitüren zur Verkostung und zum Verkauf an, aber auch Delikatessen aus aller Welt wie erlesene Weine, Champagner und Kaffeespezialitäten wurden an den liebevoll dekorierten Marktständen angeboten.

Trotz vieler Parallelveranstaltungen an diesem Wochenende hat der Food Market die vielen Besucher – darunter auch zahlreiche Familien – angelockt. Zeitweise wurden die Parkplätze auf dem großzügigen Großmarktgelände sogar knapp. Viele der Gäste kannten den „Food Market“ schon aus Vorjahren und lobten das noch vielfältigere Angebot in diesem Jahr. Die Stimmung in der Großmarkthalle war dabei hervorragend und man konnte in lauter zufriedene Gesichter blicken.

Die „Food Market“- Gäste wollten offenbar nicht nur schlemmen; sie zeigten auch großes Interesse an Informationen über die angebotenen Produkte, gesunde Ernährung und regionale Erzeugung.
Großmarkt-Geschäftsführer Torsten Berens freut sich über den Erfolg: „Die guten Besucherzahlen zeigen uns, dass sich der „Food Market“ als feste Größe in der Hamburger Veranstaltungslandschaft etabliert hat. Besonders schön finde ich, dass Qualität bei den Produkten offenbar doch einen höheren Stellenwert hat, als viele denken. Im Hinblick auf die Diskussion um gesunde Ernährung, ist das doch ein richtig gutes Zeichen.“

Nicht wenige Gäste kamen auch von weit her; so unter anderem die Geschäftsführer der Großmärkte Berlin, Bremen und Duisburg, allesamt Vorstandmitglieder des Interessenverbandes Frischemärkte Deutschland - GFI, die sich zu einer Vorstandssitzung in Hamburg aufhielten und der Veranstaltung ebenfalls einen Besuch abstatteten..


Hoher nationaler Besuch auf dem Hamburger Food Market: die stellvertretende Geschäftsführerin des Großmarktes, Eliane Steinmeyer, mit den GFI-Vorständen Peter Joppa, Uwe Kluge und Andreas Foidl (v.l.)

» www.foodmarket-hamburg.de
 


 
  partner und sponsoren
  archiv
 » News 2016
 » News 2015
 » News 2014
 » News 2013
 » News 2012
  FOOD MARKET