verbraucher
  Harley Days 2012
 

Verbraucher-News vom 06. Juli 2012
Vom 22. bis zum 24. Juni wurde der Hamburger Großmarkt zum Harley Village

Bereits zum dritten Mal fanden die Harley Days auf dem Gelände des Großmarkt Hamburg Obst, Gemüse und Blumen statt.

Eliane Steinmeyer, stellvertretende Geschäftsführerin des Großmarktes freut sich: „Es war hochprofessionell von den Veranstaltern organisiert und alles lief reibungslos. Es war uns eine Freude, die Schar der Harleys und ihrer Fahrer sowie sämtliche Fans erneut bei uns zu begrüßen.“

Rund 70.000 Harley Davidson Zweiräder knatterten auf das hiesige Gelände und machten den Großmarkt zum Biker-Mekka. Etwa 500.000 Besucher kamen am Wochenende und genossen das Angebot aus Unterhaltung, Action und Gastronomie.

Wie in den Jahren zuvor galt auch jetzt das wichtigste Ziel, dass der Handelsbetrieb keine Einbußen davontragen sollte. Spezielle Wege für Händler und Einkäufer, aber auch für die Besucher der Harley Days wurden eingerichtet – ein friedliches Miteinander zur Freude aller. Und auch in diesem Jahr erlag so manch ein Großmarkthändler dem Charme der Schönheiten aus Milwaukee.

Highlight der Unterhaltung war sicher die kanadische Band „Jonas & The Massive Attraction“, die Samstag Abend das Gelände rockte. Darüber hinaus beeindruckten Pole Dancer die Gäste – perfekte Fahrwerke müssen eben nicht immer etwas mit Motorrädern zu tun haben.

2013 finden die Harley Days zum zehnten Mal in der Hansestadt Hamburg statt und der Großmarkt Hamburg Obst, Gemüse und Blumen öffnet gerne wieder seine Tore.
 

 
  partner und sponsoren
  archiv
 » News 2016
 » News 2015
 » News 2014
 » News 2013
 » News 2012
  Presse
 » Presseberichte
  Harley days